Aktuelles rund um das kunsttherapeutische Büro

Führungen durchs Schloss für Menschen mit Demenz

Ab Anfang April biete ich gemeinsam mit dem Bad Homburger Schloss Führungen an, die sich an Menschen mit Demenzerkrankung richten.

In Form eines interaktiven Museumsbesuch - einer Zeitreise - können die TeilnehmerInnen das Schloss auch durch ausprobieren, anfassen, verkleiden und sogar schmecken erleben.

Unter der Rufnummer 061 72 - 9 26 21 28 steht Ihnen Frau Dr. Britta Reimann gern für weitere Auskünfte zur Verfügung. Anmeldungen werden ebenfalls telefonisch entgegen genommen.

Einen ersten Eindruck erhalten Sie hier...

 

 

 

Aktuelles bei den Kunsttätern

  • 29.05.2010 | Kunst hat Kraft Kunst statt Knast - ist das eine wirksame Methode der Bestrafung? Bei den Jugendlichen, die wir haben, schon. Weil in allen viel Potenzial steckt, das man ...lesen Sie mehr
  • 04.05.2010 | Alles gegeben für die Kunsttäter Bei 2:32:48 Minuten blieb die Zeit stehen, nach 10KM Laufen, 36 KM Radfahren sowie noch mal 5 KM Laufen und das sind gut gemeint 28 Minuten unter der Marke von ...lesen Sie mehr
  • 07.04.2010 | Kunst statt Knast: Das wirkt Die Resozialisierung von jungen Straftätern kommt ganz von selbst, sagen die Pädagogen nach zehn Jahren. Seit einem Jahrzehnt arbeiten junge Schläger, Diebe ...lesen Sie mehr
  • 12.03.2010 | Andreas Hett rennt für Kunsttäter Andreas Hett rennt. Zehn Kilometer über holpriges Pflaster durch die Oberurseler Altstadt, bergauf, bergab. Und radelt. Viermal neun Kilometer auf einer ...lesen Sie mehr
  • 13.02.2010 | Puppen gehen auf die Piste Oberursel. Das Rathausfoyer gleicht einem kleinen Museum, seit dort die Arbeiten der "e;Kunsttäter- Kinder"e; ausgestellt sind. Eine Skulptur ...lesen Sie mehr
...> zur Presseübersicht