Aktuelles rund um das kunsttherapeutische Büro

Führungen durchs Schloss für Menschen mit Demenz

Ab Anfang April biete ich gemeinsam mit dem Bad Homburger Schloss Führungen an, die sich an Menschen mit Demenzerkrankung richten.

In Form eines interaktiven Museumsbesuch - einer Zeitreise - können die TeilnehmerInnen das Schloss auch durch ausprobieren, anfassen, verkleiden und sogar schmecken erleben.

Unter der Rufnummer 061 72 - 9 26 21 28 steht Ihnen Frau Dr. Britta Reimann gern für weitere Auskünfte zur Verfügung. Anmeldungen werden ebenfalls telefonisch entgegen genommen.

Einen ersten Eindruck erhalten Sie hier...

 

 

 

Aktuelles bei den Kunsttätern

  • 19.06.2017 | Skulptur an der Krebsmühle ist ein Gemeinschaftswerk Irgendetwas bewegt sich beim EMobile immer Was nicht passt, wird passend gemacht. Die Schöpfer des EMobiles an der Krebsmühle mussten etliche Hürden meistern – der Einsatz hat sich gelohnt. ...lesen Sie mehr
  • 19.06.2017 | Wirbel mit Wasser, Wind und Sonne Oberursel „Kunsttäter“ bauen kinetische Kunst an der Krebsmühle ...lesen Sie mehr
  • 03.09.2016 | Spielen, um nicht zu vergessen Szenen eines Kunstprojektes von Jugendlichen und demenziell erkrankten Senioren hat Andreas Hett in einem Film dokumentiert. Premiere war am Donnerstagabend in ...lesen Sie mehr
  • 07.12.2015 | Helfen mit Kunst Der Therapeut Andreas Hett hat sich mit seiner Bildhauerwerkstatt „Kunsttäter“ einen Namen gemacht ...lesen Sie mehr
  • 24.06.2015 | An der Kirche fliegen die Fetzen Zum Abschluss eines Kunstprojekts, an dem dementiell erkrankte Menschen und Jugendliche teilgenommen hatten, ging es jetzt hoch hinauf. Vom Turm der ...lesen Sie mehr
...> zur Presseübersicht