Offenes Atelier des diakonischen Werkes in Wehrheim

Ein Raum für Kunst!

Seit Juni 2010 arbeite ich für das diakonische Werk des Hochtaunuskreises. Das diakonische Werk bietet unter dem Motto "Der Seele Raum geben"ein offenes Atelier für Menschen in schwierigen Lebensumständen oder mit psychischen Belastungen in Wehrheim/Taunus an. 

An der Umsetzung und Realisierung habe ich zusammen mit dem diakonischen Werk eineinhalb Jahre gearbeitet und mitgewirkt. Es wird durch die Aktion Mensch gefördert und bietet über das freie, künstlerische, therapeutische Arbeiten die Möglichkeit in schwierigen Lebenssituationen einen selbstpräventiven und stabilisierden Zugang zur eigenen Person und eigenen künstlerischen Ausdruck zu finden.

Mitlerweile hat sich das Atelier etabliert und wird von rund 30 Klienten aufgesucht. Begleitet von Kunsttherapeuten und einer Musiktherapeutin können sich die Teilnehmer/innen auf die Suche nach ihrerm persönlichem Ausdruck und /oder ihrem Ton begeben.

Meine  Termine im Atelier sind immer mittwochs und freitags. 

Weitere Infos zum Projekt und Täger finden Sie hier.